Wir über uns

Leitbild

So lange wie möglich soll er in seinen eigenen vier Wänden leben können. Seine persönliche Lebensart und Selbstbestimmung - gerade im "Pflegealltag" - zu erhalten, ist unser Ziel.

Als Einrichtung des Caritasverbandes für die Diözese Eichstätt sind wir christlich geprägt. Unsere Sozialstation ist offen für alle, die unsere Hilfe benötigen. Wir streben ein Miteinander an, in dem sich die Menschen mit Respekt und Vertrauen begegnen. Es ist unser zentrales Anliegen, dass sich die Menschen, die unsere Unterstützung brauchen, bei uns gut aufgehoben und betreut fühlen.

  1. Wir sind ein Dienst der katholischen Kirche. Botschaft und Beispiel Jesu sind Maßstab und Grundlage unseres Handelns.
  2. Wir stehen in der 2000-jährigen Tradition christlicher Nächstenliebe.
  3. Wir sehen jeden Menschen als Abbild Gottes, deshalb achten wir seine Würde.
  4. Wir sind eine christliche Dienstgemeinschaft und gehen partnerschaftlich miteinander um.
  5. Wir begegnen Menschen freundlich, respektvoll und liebevoll.
  6. Wir pflegen Menschen zu Hause nach aktuellem fachlichem Wissen.
  7. Wir orientieren unsere Arbeit an den Bedürfnissen der Menschen, achten ihre Selbstbestimmung und geben Hilfe zur Selbsthilfe.
  8. Wir betrachten es als besonderes Anliegen, Schwerkranke und Sterbende zu begleiten.
  9. Wir beraten und unterstützen pflegende Angehörige.
  10. Wir fördern zusammen mit den Krankenpflegevereinen ehrenamtliches Engagement.
  11. Wir arbeiten nach den Grundsätzen der Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit.
  12. Wir sind ein Teil des Netzwerkes Caritas und arbeiten mit sozialen Diensten und den Pfarrgemeinden zusammen.